Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Seiten

Donnerstag, 15. Januar 2015

Die Bücherpost war da!

Eeeeendlich ist das Paket der lieben Kathy von Bücher lieben und erleben angekommen.





 Ich habe mitbekommen, dass sie ihr Bücherregal ausgemistet hat und habe gleich gefragt, ob sie mir ein paar ihrer aussortierten Bücher verkaufen und schicken würde. Und so sind heute 6 Bücher für unglaublich günstige 20€ bei mir eingezogen. Sie sind wirklich in einem top Zustand und ich bin total happy :)

Ich hab zwar keine Ahnung, wo ich sie noch hinstellen soll, da mein Bücherregal schon aus allen Näten platzt, aber ich freue mich schon riesig darauf, sie alle zu lesen :)






Ein verurteilter Psychiater und ein besessener Kommissar - ein erbittertes Psychoduell um Schuld und Rache.

Ein kleines Mädchen stirbt, und der Hauptverdächtige wandert in den Knast - unschuldig? 15 Jahre später: Wieder verschwindet ein Kind, und der Albtraum beginnt von vorn - für die Ermittler und den Täter von damals.



















Zehn Tage war Detective Archie Sheridan in der Gewalt der Serienmörderin Gretchen Lowell. Zwei Jahre hat es gedauert, bis er sich von den Qualen seiner Gefangenschaft erholt hat. Doch frei ist er noch lange nicht. Regelmäßig muss er Gretchen im Gefängnis besuchen - auch an dem Tag, als er den Auftrag erhält, einen Mädchenmörder in Portland, Oregon zu fassen. Sofort beginnt Gretchen ein neues Todesspiel zwischen Wahnsinn und Überleben ... 



















Zehn Jahre verfolgte Detective Archie Sheridan die bildschöne Serienmörderin Gretchen Lowell. Zehn Tage litt er in ihren Händen. Er brachte sie hinter Gitter, und jetzt ist das Unfassbare geschehen: Die eiskalte Psychopathin ist entkommen. Nur auf eine Art kann Archie sie stellen: Indem er sich absichtlich in ihre Falle locken lässt. Gretchen glaubt sich am Ziel ihrer Wünsche, doch Archie hat ganz eigene Pläne. Zwischen Jäger und Gejagter entbrennt ein perfider, tödlicher Machtkampf aus Verführung, Obsession, Hass und Rache ...

















 Ein verlassenes Haus in Charlotte, North Carolina, ein grausiger Einsatz für Forensikerin Tempe Brennan: Neben Kupferkesseln, einem toten Huhn und seltsamen Artefakten liegt der Schädel eines Mädchens. Blitzartig geht ein Gerücht in der Stadt um: Ritualmord! Ein bibelfester Politiker auf Stimmenfang verdächtigt okkulte Kreise und ruft nach Vergeltung. Noch während Tempe den Tatort untersucht, bahnt sich in Charlotte eine gnadenlose Hexenjagd an.


















Oskar Schell ist altklug und naseweis, hochbegabt und phantasievoll. Eine kleine Nervensäge, die schon mit neun Jahren eine Visitenkarte vorweist, auf der er sich als Erfinder, Schmuckdesigner und Tamburinspieler ausweist. Vor allem aber ist Oskar todtraurig und tief verstört. Nachdem sein Vater beim Angriff auf das World Trade Center ums Leben kam, will er herausfinden, warum Thomas Schell sich ausgerechnet an diesem Tag dort aufhielt. Mit seinem Tamburin zieht Oskar durch New York und gerät in aberwitzige Abenteuer.
















Luisa, mein Engel.


 Du fehlst mir. 
Wie oft träume ich davon, deine goldenen Locken 
zu berühren, deine zarten Nacken zu liebkosen. 
Auf Händen will ich dich tragen. 
Nicht mehr lange und wir werden zusammen sein. 
Wir gehören zusammen. 
Du und ich. 
Für immer. 

Und bald wirst auch du das verstehen ...












Habt ihr schon welche davon gelesen? Und wenn ja, wie fandet ihr sie? Sind Bücher dabei, die ihr mir total empfehlen könnt?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen